no° 61

Standard

Eine Handy… pardon… Smartphone-Tasche für eine liebe Kollegin. Das Foto ist etwas unscharf, da ich es mit meinem Smartphone fotografiert habe.
Unscharf wie die unscharfen Erinnerungen, die einem plötzlich in den Sinn kommen – nur noch unscharf, wenn ein Familienmitglied stirbt. Meine Oma ist unerwartet Anfang Oktober gestorben. Das lies mich verstummen, auch hier. Doch ich bin bald zurück.

20131022_070845

Anleitung (englisch): hier.

Advertisements

no° 60

Standard

Liebe auf den ersten Blick! Der „Pandapple“ schlummerte bereits eine Weile in meiner Merkliste bei Ravelry. Nun war es endlich wieder einmal Zeit, für mich selbst solch ein kleines Lieblingsstück zu fertigen.

Die Anleitung für den Pinguin stammte ebenfalls von „amigurumei„, übrigens eine sehr sehenswerte Seite. Auch dieses Mal stellte ich wieder fest, dass eine gut geschriebene Anleitung ein Projekt wesentlich angenehmer werden lässt; Anleitung zum Pandapple gibt es hier (englisch).

DSC_0325

no° 59

Standard

Meine Cousine ist im September stolze 10 Jahre alt geworden. Einen Tag vor ihrem Geburtstag fragte sie mich, ob ich auch einmal etwas für sie häkeln würde – zu diesem Zeitpunkt nicht ahnend, dass sie dieses Tuch am nächsten Morgen auf ihrem Geschenktisch vorfinden wird.

Nun übersende ich die Fotos von meinem Besuch, gemeinsam mit dem Schal für ihre kleine Schwester werde ich auch das Spangenset beifügen, in der Hoffnung, dass Blümchen mit 10 Jahren noch nicht uncool sind. 😉

DSC_0365

Die Anleitungen für die Blümchen stammen in der Grundidee von Annemarie’s Haakblog, wo Ihr nicht nur eine wunderbare Auswahl an Blumen, sondern auch weiteren schönen, bunten Dingen findet.

Die einzelnen Anleitungen für die Blumen: türkis, fuchsie, blau, rosa.

no° 57

Standard

Und noch einmal ein Schal – ebenfalls auf Wunsch. Ich hatte ihn bereits im letzten Jahr zugesagt, allerdings war dies dann leider in Vergessenheit geraten… 😦

Da es sich um einen Schal für einen Mann handelt, sollte auch das Muster entsprechend dazu passen, demnach also nix mit luftig oder filigran. 😉 Deshalb habe ich mich für diese Anleitung (englisch) entschieden.

DSC_0314

no° 56

Standard

Der folgende Schal ist auf Wunsch entstanden, das Muster habe ich spontan ausgewählt – die ungewöhnliche Optik hatte es mir sofort angetan.

Das Muster nennt sich „Vintage Fan Ripple Stitch“ und ist bei Ravelry zu finden. Allerdings habe ich statt 4-fach-Stäbchen nur Doppelstäbchen verwendet, da es sich um einen Schal für ein Kleinkind handelt, die Lücken also nicht ganz so luftig sein sollten.

DSC_0296